Erkelenz: Auto prallt gegen Baum: Drei Jugendliche verletzt

Erkelenz : Auto prallt gegen Baum: Drei Jugendliche verletzt

Zu einem folgenschweren Unfall ist es am Mittwochmorgen gegen 8.25 Uhr auf der Landstraße 366 gekommen.

Ein 19-jähriger Autofahrer war dort von Lövenich kommend in Richtung Erkelenz unterwegs.

In einer Linkskurve kam der junge Mann mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken geriet der Pkw ins Schleudern und prallte mit dem Heck gegen einen Baum.

Dabei wurde eine 16-jährige Mitfahrerin im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Jugendliche sowie der Fahrer und sein 18-jähriger Beifahrer erlitten Verletzungen.

Während die beiden Männer mit leichten Blessuren davonkamen, wurde die 16-Jährige nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Erkelenzer Krankenhaus gebracht.

Der Wagen musste auf Grund der starken Beschädigungen abgeschleppt werden.