Selfkant: Auto kippt um: Zwei Schwerverletzte

Selfkant : Auto kippt um: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung sind beide Fahrer schwer verletzt worden.

Laut Polizeibericht vom Donnerstag war ein 49-jähriger Mann aus Waldfeucht am Mittwoch gegen 12.35 Uhr mit seinem Pkw auf der K 17 von Bocket in Richtung L 228 unterwegs. Zur gleichen Zeit befuhr ein 33-jähriger Mann aus Selfkant mit seinem Pkw die L 228 von Heinsberg in Richtung Saeffelen. Als der 49-Jährige in die Kreuzung der L 228 einfuhr, kam es zum Zusammenstoß.

Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Pkw des 49-Jährigen und blieb auf der linken Seite liegen. Beide Fahrer mussten nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Da die Unfallstelle unpassierbar war, musste die L 228 für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge gesperrt werden.