Kreis Düren: Aufwind für die Hobbyflieger im Rurtal

Kreis Düren : Aufwind für die Hobbyflieger im Rurtal

Aufwind für die Gleitschirmflieger: Der Kreisausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung einen Widerspruch des Landschaftsbeirates zurückgewiesen, mit dem dieses Gremium die Einrichtung eines Start- und Landeplatzes für diesen Freizeitsport in Obermaubach abgelehnt hatte.

Damit hat der vorliegende Antrag des Vereins „Ostwindfreunde” Köln Aussicht auf Genehmigung. Die Hobbyflieger wollen in einem Hang über dem Rurtal bei Obermaubach im Wald Mausauel einen Startplatz einrichten, um von hier Flüge zu unternehmen.

Wegen der Nähe zu Vogelschutzgebieten und mit dem Hinweis auf den Lebensraum des Uhus hatten Naturschutzverbände das Vorhaben kritisiert. Vergebens, denn der Kreisausschuss betrachtete den Widerspruch des Landschaftsbeirates als unberechtigt. Der Beschluss im Kreisausschuss erfolgte ohne die Stimmen der Grünen.