Waldfeucht: Alte Dame über den „Zaun” gezogen

Waldfeucht : Alte Dame über den „Zaun” gezogen

Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche, mit der zwei Unbekannte bereits vor zwei Wochen in Waldfeucht auftraten, die aber erst jetzt bekannt wurde.

Die beiden Männer boten einer älteren Dame an, für 1000 Euro einen Gartenzaun zu reinigen und anzustreichen. Man einigte sich auf einen Betrag von 350 Euro. Nachdem der Zaun mit einem Hochdruckreiniger gereinigt worden war, verlangten die Betrüger die 350 Euro, angeblich, weil sie das nötige Material kaufen wollten.

Wie erwartet verschwanden die Täter mit dem Geld. Einer der Betrüger war etwa 25 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß, blond, Raucher und trug eine Baseballkappe.

Sein Komplize war etwa 30 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, hatte dunkles Haar und war ebenfalls Raucher. Beide trugen wattierte Jacken und Zimmermannshosen. Sie waren mit einem weißen Kasten-Pkw unterwegs, an dem MG-Kennzeichen angebracht waren.

Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Hückelhoven, 02433/9900.