Hückelhoven-Doveren: Acht Vereine gründen eine Interessengemeinschaft in Doveren

Hückelhoven-Doveren : Acht Vereine gründen eine Interessengemeinschaft in Doveren

Im Interesse einer zukunftsfähigen Dorfentwicklung und zur weiteren Förderung der Dorfgemeinschaft haben die Doverener Ortsvereine, Organisationen und Gruppen die „Interessengemeinschaft der Doverener Ortvereine” gegründet.

Vertreter von acht Vereinen (St. Sebastianus Bruderschaft-, Freiwillige Feuerwehr-, Trommlercorps Leonardo-, Karnevalsgesellschaft Tipp-, Kirchenchor-, Garten & Siedlerfreunde-, Frauengemeinschaft-, Viktoria-Doveren) konnte Ullrich Schiffer, der vorab als Koordinator der ersten Sitzung bestimmt wurde, begrüßen. Ziel der Interessengemeinschaft ist es, die Vereinsaktivitäten zu koordinieren und zu verbessern. „Gemeinsam geht es besser”, so der Tenor, der Anwesenden.

Als Erste Vorsitzende wurde Marietta Haupts und als zweiter Vorsitzender Mathias Hentschel einstimmig gewählt. Thomas Kähler wurde zum Kassierer gewählt.