Heinsberg: A46: Fahrer übersteht Überschlag verletzt

Heinsberg : A46: Fahrer übersteht Überschlag verletzt

Bei einem spektakulären Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der Autobahn 46 bei Heinsberg kam ein Autofahrer mit leichten Verletzungen davon.

Wie die Leitstelle der Autobahnpolizei in Düsseldorf auf Anfrage erklärte, war der Fahrer mit einem Pkw gegen 12.25 Uhr in Fahrtrichtung Heinsberg unterwegs. Am Ausbauende der A46 prallte er aus ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke, schleuderte über die Fahrbahn und überschlug sich.

Der leicht verletzte Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, konnte dort aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden, so die Polizeiangaben.