Niederzier: 41-Jähriger randaliert betrunken im Festzelt

Niederzier : 41-Jähriger randaliert betrunken im Festzelt

Ein stark alkoholisierter und wild um sich schlagender Dürener hat in der Nacht zum Sonntag einen Polizeieinsatz bei einer Feier des Maiclubs Hambach ausgelöst.

Kurz vor 2 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle der Polizei den Hinweis auf die randalierende Person im Festzelt. Als die ersten Polizisten am Einsatzort eintrafen, lag der Beschuldigte bereits auf dem Boden, wo er von mehreren Personen festgehalten wurde.

Als die Beamten ihn abführen wollten, wehrte er sich mit Schlägen und Fußtritten. Außerdem bedrohte er sie mit Worten.

Der Mann aus Düren, der vorher Streitigkeiten angezettelt und mehrere Mitglieder der Maigesellschaft durch Schläge und Gewaltanwendung verletzt hatte, konnte jedoch schnell fixiert werden. Anschließend musste er zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden. Gegen den 41-Jährigen wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte erstattet.