400-Kilo-Eistorte ist rekordverdächtig

400-Kilo-Eistorte ist rekordverdächtig

Rekordverdächtig war sie auf jeden Fall, die Geburtstagstorte für rund 2000 Gäste einer Aachener Discothek.

Gefertigt wurde das Kunstwerk aus rund 700 Litern Eiskrem in den in Geschmacksrichtungen Vanille, Schokolade und Erdbeere bei Roseneiskrem in Haaren.

Rund 100 Stunden Arbeit, davon rund die Hälfte bei eisigen minus 30 Grad, investierte Konditormeister Michael Lettau.

Nach der „HZ-Schlemmerente” und einem Golfplatz in Eis war diese Geburtstagstorte mit rund 400 Kilo Gewicht sein bisher größtes Werk.