300 Radrennsportler am Start

300 Radrennsportler am Start

Kreis Heinsberg. Der Kreis Heinsberg stand am Sonntag ganz im Zeichen der 4. „west Energie Tour”.

Das radsportliche Ereignis - rund 300 waren am Start - zählt zu den Top-Events in der Region und lockt alljährlich tausende Zuschauer an.

Bei den Vorbereitungen stand dem Veranstalter „west Energie und Verkehr” Ausrichter RV Diana Oberbruch zur Seite. Um 13 Uhr fiel der Startschuss für das Juniorenrennen.

Nach einer Einführungsrunde durch die Stadt machten sich die 160 Radamateure auf die dreistündige Reise durch den Kreis Heinsberg und das benachbarte Niederkrüchten.

Ab 13.10 Uhr drehten die U 13, U 15 und U 17 Teams ihre Runden auf dem 2,2 Kilometer langen Stadtkurs. Sieger des Hauptrennens wurde Dominic Klemme vom SV Magdeburg.