Eye-Catcher Teppich : Zeit für ein Teppichupgrade

Die wenigsten machen sich noch Gedanken um ihre Inneneinrichtung, nachdem das Zimmer einmal eingerichtet ist. Auch wenn man nicht mehr ganz glücklich mit ihr ist, denn sie ist ja noch gut.

Doch bereits mit einem kleinen Teppichupgrade kann der Einrichtung wieder neues Leben eingehaucht werden.

Mutig sein

Mit einem Teppich kann auf verschiedene Arten ein Statement gesetzt werden. Farbe, Form, Muster und Material bieten viele Möglichkeiten, um aus dem neuen Teppich einen richtigen Eye-Catcher zu machen.

Praktisch wählen

Foto: Getty Images/iStockphoto/Maryviolet

Bei der Auswahl des neuen Hinguckers ist es jedoch wichtig, auch praktische Aspekte zu berücksichtigen. Der neue Teppich sollte nicht nur ein Statement sein, sondern auch zum Lebensstil passen. Deshalb ist es ratsam vorher zu überlegen, welchen täglichen Herausforderungen der Teppich standhalten soll.

Maßgeschneiderte Lösungen

Neben Farbe, Form, Muster und Material spielen auch die Teppichkanten eine wichtige Rolle. Zahlreiche Experten unterstützen dabei, eine individuelle und maßgeschneiderte Lösung zu finden. Ein wichtiger Punkt ist die Größe des Teppichs, denn diese hat einen großen Einfluss auf die Wirkung des gesamten Zimmers.

Weitere Tipps zum neuen Teppichupgrade sind auf https://www.woonboulevardheerlen.de/inspiration/ zu finden.