Gerhard Dünnwald erhält Thouet-Mundartpreis