Hückelhoven: 59-jähriger Exhibitionist gefasst

Hückelhoven: 59-jähriger Exhibitionist gefasst

Gegen einen 59-jährigen Mann aus Hückelhoven hat die Polizei jetzt ein Strafverfahren wegen eines Sexualdelikts eingeleitet.

Der Mann hatte sich am 8. Mai vor zwei 14-jährigen Mädchen im Bereich des ehemaligen Bahnübergangs an der Haagstraße entblößt. Die Mädchen informierten die Polizei und die Beamten suchten nach dem
beschriebenen Mann.

Schließlich konnte der 59-jährige Tatverdächtige aus Hückelhoven ermittelt werden.