Heinsberg: 23-Jähriger versucht, Schuhe zu klauen

Heinsberg: 23-Jähriger versucht, Schuhe zu klauen

Ein 23-Jähriger Mann hat am Dienstag versucht, Schuhe im Wert von 1300 Euro zu klauen.

Kunden waren in dem Schuhgeschäft an der Borsigstraße auf den jungen Mann aufmerksam geworden. Sie beobachteten, wie der Mann versuchte, die Schuhe in einer Sporttasche zu verstauen. Um unbemerkt an der Kasse vorbeizukommen, entfernte er die Sicherheitsetiketten an den Schuhen.

Die Kunden alamierten die Polizei. Die Beamten fanden den Dieb mit den geklauten Schuhen schließlich in einem Gebüsch. Dort hatte er versucht, sich zu verstecken.

Mehr von Aachener Nachrichten