AN App
Köln  15.07.2018 18:31 Uhr

Die Weltmeisterschaft der ruhenden Bälle

17235485.jpg Natürlich hat Prof. Dr. Daniel Memmert sich auch an einem Fußball-WM-Tippspiel beteiligt. Allerdings auf wissenschaftlicher Basis, der 47-Jährige ist schließlich Geschäftsführender Leiter des Instituts für Trainingswissenschaft und Sportinformatik an der Sporthochschule Köln. Ein Teil seiner Arbeit ist die Analyse von Fußballspielen. Christoph Pauli sprach mit Memmert über das Turnier in Russland. Mehr...
27
Moskau  15.07.2018 23:04 Uhr

Die WM-Netzschau: Ein Finale mit Schirm, Charme und Show

schirm-Moment Frankreich hat seinen zweiten WM-Stern - und das Netz hat jede Menge Gesprächsstoff. Macrons Yeah-Geste auf der Tribüne, der einzige Schirm im Stadion und natürlich das Meer aus Rot, Weiß und Blau in Frankreich. Wir haben ein paar Reaktionen gesammelt. Mehr...

4:2-Sieg im Finale: Frankreich ist Weltmeister

Historischer Sieg für Belgien im Spiel um Platz drei gegen England

It's not coming home: England verliert gegen Kroatien mit 1:2

Frankreich steht nach Kopfballtor im Finale

Russland verliert spektakuläres Viertelfinale gegen Kroatien

England steht das erste Mal seit 1990 in einem WM-Halbfinale

WM 2018: Belgien besiegt Brasilien knapp im Viertelfinale

WM 2018: Frankreich besiegt Uruguay und steht im Halbfinale

England gewinnt Elfmeter-Schießen gegen Kolumbien

Brave Schweizer müssen sich Schweden geschlagen geben

Sieg auf den letzten Drücker: Belgien nach 3:2 gegen Japan im Viertelfinale

2:0 gegen Mexiko: Brasilien im Viertelfinale

Kroatien zieht nach Elfmeterschießen ins Viertelfinale ein

Russland im WM-Viertelfinale: Sieg im Elfmeterschießen gegen Spanien

Uruguay nach Sieg gegen Portugal im WM-Viertelfinale

Frankreich schießt sich gegen Argentinien ins Viertelfinale

Duell der B-Mannschaften: Belgien nach Sieg Gruppensieger

Tunesien schlägt Panama in „Abschiedsspiel" 2:1

Bitteres Aus für Senegal: Kolumbien wird Gruppensieger

Fairplay-Wertung entscheidet: Japan trotz Niederlage weiter

 15.07.2018 19:05 Uhr

Kommentiert: Das seltsame Turnier

17247295.jpg Gianni Infantino hat am Ende noch mal das wiederholt, was er schon vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vorausgesagt hatte – natürlich: „Es war die beste WM aller Zeiten“, urteilt der Fifa-Präsident stolz. Mehr...
Aachen  13.07.2018 10:41 Uhr

Clubhaus - der WMtalk: Folge 7 mit Sascha Theisen

WMtalk clubhaus WM Pünktlich zur WM ist unser Sport-Talk „Clubhaus“ wieder da - in der WM-Edition! Rund um die Spiele der Weltmeisterschaft begrüßt Moderator Thorsten Pracht im WM-Studio im Medienhaus Aachen wechselnde Experten zu interessanten Gesprächsrunden. Mehr...
Samara  06.07.2018 10:33 Uhr

Ex-Gladbacher Dahlin: WM kann Fußball-Boom in Schweden auslösen

dahlin Die Fußball-Begeisterung in Schweden ist groß. Erstmals seit 1994 stehen die Skandinavier bei einer Fußball-WM wieder im Viertelfinale. Damals in den USA war ein ehemaliger Publikumsliebling aus Gladbach dabei. Noch heute erinnert er sich gerne an das Turnier zurück. Mehr...
Aachen  04.07.2018 12:20 Uhr

64 Jahre „Das Wunder von Bern“

fritz walter wm bern wunder eckel Am 4. Juli 1954 trafen im Finale der Fußballweltmeisterschaft im Stadion Wankdorf Deutschland und Ungarn aufeinander. Die DFB-Elf um den „Boss“ Helmut Rahn und Fritz Walter war der klare Außenseiter, unterlag die Truppe den Ungarn in der Vorrunde noch 3:8. Doch dann kam Schäfer, der nach Innen flankte, Rahn schoss, Tor und das Wunder von Bern war vollbracht. Mehr...
17
 03.07.2018 20:44 Uhr

Kommentiert: Löws zweite Chance

17164126.jpg Joachim Löw gibt Joachim Löw eine zweite Chance. Mit diesen Worten hätte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag seine Mitteilung überschreiben können. Hat er zwar nicht. Ist aber so. Mehr...
Aachen  03.07.2018 11:13 Uhr

Netzschau: Reaktionen auf Neymars Schauspieleinlagen

Neymar am Boden Am Montag ist Brasilien ins Viertelfinale der WM eingezogen, nachdem die Seleção Mexiko mit einem souveränen 2:0 besiegt hat. Gesprächsthema Nummer 1 nach dem Spiel ist allerdings nicht das Weiterkommen des Favoriten, sondern das Schauspieltalent ihres größten Superstars Neymar. Mehr...
Aachen  02.07.2018 18:16 Uhr

Die Fern(seh)diagnosen zur WM der „Ex-Perten“

17156170.jpg Nach dem ersten Spiel der Deutschen findet einer dieser vielen Tele-Krisengipfel bei „Hart aber fair“ statt. Der Debattenzirkel hat sich ein bisschen herausgeputzt, nur Mario Basler sitzt da im Kapuzenpulli, den er auch im Stadion tragen würde. Mehr...
Aachen  30.06.2018 09:54 Uhr

Gültig auch bei der WM: Acht kuriose Fußball-Regeln

ball wm Statistik und Historie von der Fußball-Weltmeisterschaft sind beim Rudelgucken so gar nicht euer Ding? Und trotzdem wollt ihr mal zeigen, dass ihr so richtig Ahnung habt? Dann haben wir hier fünf Regelfakten für euch, mit denen auch ihr beim nächsten WM-Spiel glänzen könnt. Mehr...
Aachen  29.06.2018 19:01 Uhr

Die ersten beiden WM-Wochen von A bis Z

Pokal Viel Fußball, aber auch viel Drumherum: Die Fußball-WM ist gut zwei Wochen alt, die Vorrunde vorbei. Viele Rückblicke und auch ein paar Ausblicke auf die WM von A wie Abschied bis Z wie Zeitlupe. Mehr...
Aachen  29.06.2018 10:30 Uhr

Jetzt downloaden: Unser Dossier „Die Weltmeister von 1950 - 2014“

Weltmeister Die Fußball-WM in Russland ist in vollem Gange. Noch bis zum 15. Juli kämpfen 32 Teams um den heißbegehrten internationalen Titel. Lediglich acht Nationen konnten bisher den WM-Pokal in ihr Heimatland holen. In unserem Dossier „Die Weltmeister von 1950 - 2014“ blicken wir noch einmal zurück auf die vergangenen Turniere der WM-Geschichte. Mehr...
Moskau/Saransk  29.06.2018 11:33 Uhr

Batshuayi schießt sich selbst an den Kopf: „Warum bin ich so blöd?”

Unzufrieden Mit diesem Auftritt könnte Michy Batshuayi in jeder Pannenshow im Fernsehen auftreten. Nach dem sehenswerten Führungstor von Teamkollege Adnan Januzaj beim 1:0 gegen England wollte der Belgier bei der Fußball-WM noch einmal kraftvoll ins Netz schießen. Nur: Er traf den Pfosten, und vom Pfosten prallte der Ball mit voller Wucht gegen den Kopf des Stürmers von Borussia Dortmund. Mehr...
Aachen  28.06.2018 20:27 Uhr

Was ist in Russland eigentlich passiert?

17126778.jpg Es gibt nicht viele Bereiche im Leben, in denen ein jeder zu wissen glaubt, wie es hätte besser laufen können, womöglich ist es tatsächlich nur ein einziger: der Sport, natürlich, vor allem der Fußball. Was daran liegt, dass der Fußball vielen der liebste Sport ist. Mehr...
45
Berlin  28.06.2018 20:15 Uhr

Der Mythos von der deutschen Turniermannschaft ist dahin

17128514.jpg Als die Nationalmannschaft ihr letztes Debakel erlebte, es war bei der Europameisterschaft 2004 in Portugal, stand nach dem letzten Gruppenspiel Teamchef Rudi Völler vor der Fankurve. Er legte den Kopf nach links, hob beide Arme nach oben wie ein Priester am Altar und signalisierte: „Entschuldigung, aber mehr war mit dieser Rumpeltruppe nicht möglich.“ Ein Bild wie ein Denkmal der Kapitulation. Mehr...
45
 27.06.2018 20:33 Uhr

Kommentiert: Und jetzt auch das noch!

17119028.jpg Young-Gwon Kim und Hyeung-Min Son: So lauten die Namen der südkoreanischen Spieler, die den Weltmeister am Mittwoch so gnadenlos, so humorlos, so respektlos vom hohen Weltmeister-Sockel gestoßen haben. Mehr...
45
Aachen  27.06.2018 18:35 Uhr

Netzschau: Das Deutschland-Aus im Internet

DFB Nationalmannschaft Trauer WM Vorrundenaus Der 27. Juni 2018 ist ein historischer Tag. Erstmals in der WM-Geschichte muss Deutschland nach der Vorrunde die Koffer packen und nach Hause fliegen. Der Fluch des amtierenden Weltmeisters hat an diesem Mittwoch auch vor Deutschland nicht Halt gemacht. Wir haben die Reaktionen aus dem Netz zur Pleite gegen Südkorea und dem Aus in der Vorrunde. Mehr...
45
 24.06.2018 20:38 Uhr

Kommentiert: Fehlende Demut ist eine deutsche Krankheit

17091351.jpg Wie es um den Seelenzustand des DFB-Trosses am Samstagabend bestellt war, demonstrierten Büroleiter Georg Behlau und Medienmitarbeiter Uli Voigt nach dem Last-Minute-Sieg. Provokante und hämische Gesten gen schwedische Bank: Und das von Mitarbeitern eines Verbandes, der faires Benehmen wie eine Monstranz vor sich herträgt. Mehr...
 24.06.2018 18:37 Uhr

Kommentiert: Eine Chance für Gomez

17093627.jpg Dass Jochim Löw gleich vier Wechsel gegen Schweden vorgenommen hat, ist sehr ungewöhnlich für den Bundestrainer. Die Wirkung und das Ergebnis gaben ihm Recht, und so sollte Löw auch gegen Südkorea weiter am (Erfolgs-)Rädchen drehen. Mehr...
Nischni Nowgorod  24.06.2018 18:36 Uhr

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

Torjubel England England ist mühelos in das Achtelfinale der Fußball-WM in Russland eingezogen. Am Donnerstag gegen Belgien geht es um den Sieg in Vorrundengruppe G. Gegner Panama war am Sonntag chancenlos. England-Coach Gareth Southgate sieht nur einen kleinen Makel. Mehr...
Watutinki  24.06.2018 13:20 Uhr

Nach Kroos Kunststück „durchs Turnier reiten”

Kunstschütze So eine Gefühlsexplosion löste zuletzt Mario Götze im WM-Finale 2014 aus. Mit einem Geniestreich katapultiert Toni Kroos den Weltmeister zurück ins Turnier. Löw lobt nach seinem 100. Pflichtspiel die Moral, hebt den Weltmeister-Bonus auf und belohnt mit Familienbesuch. Mehr...
38
 24.06.2018 17:37 Uhr

Kommentiert: Die Hoffnung auf eine Initialzündung

17091014.jpg Natürlich, es war ungemein wichtig, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Spiel gegen Schweden überhaupt gewonnen hat; das Vorrundenaus wäre ansonsten quasi besiegelt gewesen. Fast genauso wichtig war aber, wie Joachim Löws Team dieses Spiel noch gedreht hat. Mehr...
Sotschi  22.06.2018 11:38 Uhr

Strand-Jogger Löw und DFB-Elf müssen liefern

Volksnah Die Goldene Generation um Neuer, Kroos und Müller will nicht als gescheiterte Weltmeister in die Geschichte eingehen. Der K.o.-Kampf gegen Schweden soll einen neuen WM-Aufbruch markieren. Reus rein? Gündogan? Gomez? Egal. Der Trainer „weiß, worauf es ankommt”. Mehr...
46

Die Homepage wurde aktualisiert