Düren - Michael Olieman bleibt in Düren

CHIO-Header

Michael Olieman bleibt in Düren

Von: sis
Letzte Aktualisierung:
Evivo Olieman DZ
Oliemans Aufschlag landete im Netz - und schließlich siegte Haching. Foto: Franz Sistemich

Düren. Evivo düren und der niederländische Nationalspieler Michael Olieman verlängern ihre Zusammenarbeit. Darauf haben sich der Spieler, dessen Berater Guido Goertzen und das evivo-Management verständigt.

Der 26-Jährige will seinen Weg zurück zu internationalem Format in Düren fortsetzen. Der Linkshänder war im Dezember nach Düren gekommen, um sich nach seinen langwierigen Rückenproblemen wieder aufzubauen.

"Ich bin Düren dankbar für diese Chance und will dem Verein etwas zurück geben", so der 2,02 Meter große Spieler. Zudem hat der Familienvater eine weitere Motivation. "Ich will für mich arbeiten. Schließlich bin ich jetzt erst bei 60 Prozent angelangt. Ich will mir selbst beweisen, dass wieder zur Form der vergangenen Jahre zurückkommen kann." Darauf baut man auch in Düren. Die Rückenprobleme des Angreifers sind ausgestanden, den Sommer will Olieman nutzen, um wieder vollkommen fit zu werden. Dann stehen evivo neben Christian Dünnes mit Olieman ein weiterer Angreifer von internationalem Format zur Verfügung. "Ich werde jetzt viel Aufbau- und Krafttraining machen", kündigte Olieman an, dass er auch in der trainingsfreien Zeit häufig den Weg von der niederländischen Grenze nach Düren machen wird, um daran zu arbeiten, dass er dahin zurück kommt, wo er vor einigen Jahren schon einmal war.

2007 war der Linkshänder bester Angreifer in der Europaliga, in der er unter anderem auch der deutschen Nationalmannschaft schwer zugesetzt hat. So drehte Olieman das Duell der beiden Nachbarn in der Berliner Schmelinghalle mit seinen starken Aufschlägen fast im Alleingang. "Wenn Michael wieder beim 100 Prozent ist, dann haben wir mit ihm und Christian Dünnes zwei sehr starke Angreifer auf dem Feld. Ich freue mich, dass wir weiter zusammen arbeiten", sagte Dürens Trainer Sven Anton.

Olieman ist die erste Vertragsverlängerung. Ilja Wiederschein, Christian Dünnes und Fabian Kohl sind bis 2011 an Evivo düren gebunden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert