Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Evivo siegt ohne große Probleme

Von: sis
Letzte Aktualisierung:

Düren. Ohne große Probleme hat Volleyball-Bundesligist Evivo Düren am Samstagabend das Auswärtsspiel bei den Titans Wuppertal gewonnen. Beim 3:0 lauteten die Sätze 25:23, 25:21, 25:17.

Vor rund 200 mitgereisten Fans, die die Bayer-Sporthalle in einen Dürener Hexenkessel verwandelten, beherrschten die Gäste vom sicheren Libero Jeff Weiler bis zu Diagonalangreifer Heriberto Quero die Hausherren, die auch viele Fehler produzierten, nach Belieben.

Die gegen den Abstieg kämpfenden Titans kamen zwar nach größeren Rückständen manchmal bis auf zwei Punkte heran, doch Düren spielte souverän die Begegnung herunter.

Für die beiden letzten Punkte sorgte ein Ex-Wuppertaler: Sebastian Kühner hämmerte zwei Aufschläge ins das Feld der Wuppertaler, bei denen Trainer Jens Larsen sich selbst eingewechselt hatte. Der Rest war aber Dürener Jubel.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert