Probleme mit Maske: Köln ohne Pezzoni in Hoffenheim

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
pezzoni
Der 1. FC Köln hat sein Vorgehen in der Causa Kevin Pezzoni als alternativlos bezeichnet.

Köln. Der 1. FC Köln muss im Bundesliga-Spiel am Sonntag (17.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim auf Kevin Pezzoni verzichten. Wie der Fußballclub am Freitag mitteilte, passt die Gesichtsmaske nicht, die der Mittelfeldspieler nach seinem Nasenbeinbruch tragen müsste.

Nicht dabei ist auch der gelb-gesperrte Sascha Riether. Dafür meldete sich Innenverteidiger Pedro Geromel zurück, der nach einer Wadenverletzung wieder im Training ist. Die Kölner haben zuletzt viermal in Serie verloren.

Die Homepage wurde aktualisiert