Nach den Millioneneinkäufen: Trainer Favre warnt vor zu viel Euphorie

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
favre
Lucien Favre: „Wir haben viel Qualität verloren”. Foto: dpa

Mönchengladbach. Trotz der Millioneneinkäufe vor der neuen Bundesligasaison warnt Trainer Lucien Favre vor zu hohen Erwartungen an die Fußballprofis von Borussia Mönchengladbach.

„Im Moment ist nur noch von den Neuzugängen die Rede, aber man darf nicht vergessen, wen wir verloren haben. Wir müssen unsere Mannschaft neu aufbauen”, sagte der Coach in einem am Donnerstag auf der Vereinshomepage veröffentlichten Interview.

Die Homepage wurde aktualisiert