Radarfallen Blitzen Freisteller

Mönchengladbach im Training ohne vier Profis

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Die Fußball-Profis Tony Jantschke, Rob Friend, Jean-Sebastian Jaures und Gal Alberman haben am Dienstag beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach auf das Training verzichten müssen.

Jantschke, der am Dienstag 19 Jahre alt wurde, leidet an einem Muskelfaserriss. Friend darf seinen Fuß nach einem Eingriff an der linken Ferse in dieser Woche noch nicht belasten. Er soll bei günstigem Heilungsverlauf in der kommenden Woche mit leichtem Lauftraining beginnen, teilte der Verein mit.

Die Borussia bestreitet am Samstag (15.30 Uhr/Premiere) die Partie gegen Tabellenführer VfL Wolfsburg.

Jaurès befindet sich nach gut verlaufener Knieoperation zu Reha- Maßnahmen wieder in Mönchengladbach. Bei Alberman, der über Schmerzen an der Achillesferse klagt, soll von Tag zu Tag entschieden werden, wann er wieder das Training aufnimmt.

Die Homepage wurde aktualisiert