Mönchengladbach - Marc-André ter Stegen erhält Profivertrag

Marc-André ter Stegen erhält Profivertrag

Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. U17-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen hat bei Borussia Mönchengladbach einen Profivertrag bis 30. Juni 2014 erhalten.

Ter Stegen, der noch zwei Jahre lang für Borussias A-Jugend spielberechtigt ist, hatte im Mai mit der deutschen Nationalmannschaft die U17-Europameisterschaft gewonnen. Nach der Verletzung von Logan Bailly absolvierte er bereits mit den Profis die Vorbereitung auf die Bundesligasaison.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert