Köln - Kölner Wunschspieler Sereno absolvierte Medizincheck

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Kölner Wunschspieler Sereno absolvierte Medizincheck

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Köln. Wunschspieler Sereno hat beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln bereits mit Erfolg den obligatorischen Medizincheck absolviert.

Doch eine Einigung über die Transfermodalitäten für den Innenverteidiger hatte der FC mit Europa-League-Sieger FC Porto bis Freitagnachmittag noch nicht erzielt. Im Raum steht ein Leihgeschäft, denn der 26-jährige Portugiese hat in Porto noch einen Vertrag bis 2014.

Ungeklärt war auch der Status des abwanderungswilligen Youssef Mohamad. Der Libanese hatte bei Al Ahli aus Dubai ebenfalls bereits den medizinischen Test absolviert. Der Kölner Sportdirektor Volker Finke hatte betont, den Innenverteidiger nur für eine „angemessene Transferentschädigung” ziehen zu lassen. Spekuliert wird über rund zwei Millionen Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert