Köln - 1. FC Köln verpflichtet Schweden Ishak

1. FC Köln verpflichtet Schweden Ishak

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Torjäger Lukas Podolski bekommt beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln einen neuen Nebenmann in der Offensive.

Der schwedische U 19-Nationalspieler Mikael Ishak wechselt zur Bundesliga-Rückrunde 2011/2012 vom schwedischen Zweitligaverein Assyriska FF Södertälje zu den Rheinländern und erhält einen Lizenzspielervertrag. Der 18-Jährige absolvierte zuvor ein Probetraining bei der Mannschaft von Trainer Stale Solbakken.

„Trotz seines jungen Alters verfügt Mikael Ishak bereits über eine starke Physis. Er ist beidfüßig, schussstark und hat uns sowohl im Probetraining als auch mit seinen Leistungen im Verein und der schwedischen Juniorennationalmannschaft überzeugt”, sagte Kölns Manager Volker Finke über den Neuzugang. „Ishak ist ein hochtalentierter Perspektivspieler, der beim 1. FC Köln den nächsten Schritt in seiner Entwicklung nehmen wird”, ergänzte Finke.

Die Homepage wurde aktualisiert