Nachts im Museum Freisteller
Die besten Bundesliga-Bilder
Mönchengladbach  17.12.2014 22:20 Uhr

Cleverer Sieg gegen Bremen: Gladbach weiter auf Kurs

Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen Borussia Mönchengladbach steuert in der Fußball-Bundesliga dank eiskalter Chancenverwertung weiter auf Kurs Königsklasse. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre feierte einen 4:1 (2:0)-Sieg gegen Werder Bremen und kletterte auf Tabellenplatz drei. Mehr...
16
Köln  16.12.2014 22:33 Uhr

Müde Nullnummer in Köln - Mainz im achten Spiel in Serie ohne Sieg

1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05 Der 1. FC Köln und Mainz 05 treten nach fußballerischer Magerkost auf der Stelle. Das 0:0 im Duell der Tabellennachbarn nutzte am Dienstagabend keinem der beiden Clubs so richtig, um sich von der unteren Tabellenregion abzusetzen. Die Kölner warten auch nach dem 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga weiter auf ihren zweiten Heimerfolg, die Mainzer blieben auch im achten Spiel in Serie ohne Sieg. Die 42 900 Zuschauer im RheinEnergieStadion sahen über weite Strecken ein zähes Geduldspiel und Fußball zum Abgewöhnen. Bei den Gastgebern sah Kevin Vogt die fünfte Gelbe Karte und wird deshalb zum Vorrundenabschluss am kommenden Samstag beim VfL Wolfsburg fehlen. Mehr...
München  16.12.2014 22:21 Uhr

Guardiola jubelt - Bayern besiegen Freiburg 2:0

FC Bayern München - SC Freiburg Ganz entspannt hat Pep Guardiola in seinem 50. Bundesligaspiel mit dem FC Bayern seinen 42. Sieg bejubelt. Der Herbstmeister gewann sein letztes Heimspiel des Jahres gegen den SC Freiburg nach 90 Minuten Einbahnstraßenfußball mit 2:0 (1:0). Mehr...
Wolfsburg  30.11.2014 21:15 Uhr

Von Krise will niemand in Gladbach etwas wissen

9013776.jpg Die üblichen Begriffe, die jeden ehrgeizigen Fußballer ärgern, ließ Christoph Kramer gekonnt ins Leere laufen. Natürlich wurde der Weltmeister im Team von Borussia Mönchengladbach nach der 0:1 (0:1)-Niederlage beim VfL Wolfsburg mit Fragen überhäuft. Ist das eine Krise, die Gladbach erlebt? Fehlt es an Kreativität und Torgefahr? Mehr...
Mönchengladbach  02.11.2014 22:02 Uhr

Mühe mit Favres Geburtstagsgeschenk

8838391.jpg Lucien Favres Augen funkelten verdächtig. Bereits vor dem Spiel und während der letzten Minuten hatten gut 52 000 Zuschauer – die vielleicht 409 Hoffenheim-Fans bereits abgezogen – Borussia Mönchengladbachs Trainer ein Geburtstagsständchen gegeben. Nun aber, nach dem 3:1-Sieg über die Kraichgauer huldigte ihm noch einmal die Nordkurve. Mehr...
22
Gelsenkirchen  07.10.2014 10:34 Uhr

Schalke: Keller muss gehen, di Matteo kommt

Keller Der FC Schalke 04 trennt sich von seinem Trainer Jens Keller. Das teilte der Fußballverein am Dienstagmorgen mit. Kellers Nachfolger wird der ehemalige Chelsea-Trainer Roberto di Matteo. Mehr...
4