Radarfallen Blitzen Freisteller

Zdebel und Gueye wieder beim Team

Von: zva
Letzte Aktualisierung:
Gueye/Alemannia
Babacar Gueye. Foto: Andreas Steindl

Aachen. Ein Tag ohne Hiobsbotschaft: Bei Alemannias Training gab es am Mittwoch keine Verletzten. Besser noch: Die bislang in dieser Woche geschonten Babacar Gueye und Thomas Zdebel kehrten zur Mannschaft zurück.

Benjamin Auer pausierte mit leichten Oberschenkelbeschwerden. Am Freitag kann Trainer Peter Hyballa auf alle drei Profis bauen. Der dezimierte Kader wurde mit gleich sechs Spielern aus der U23-Mannschaft ergänzt.

1900 Tickets zum Sparpreis

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert