Berlin - Funkel bei Alemannia-Premiere mit Niederlage

Staukarte

Funkel bei Alemannia-Premiere mit Niederlage

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
alemannia berlin

Berlin. Alemannia Aachen ist auch nach neun Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga noch immer ohne Saisonsieg. Im ersten Spiel mit dem neuen Trainer Friedhelm Funkel unterlagen die Aachener am Samstag mit 0:2 (0:1) bei Union Berlin.

Vor 14.889 Zuschauern in der Alten Försterei erzielten Markus Karl (39. Minute) und Torsten Mattuschka (88.) per Elfmeter die Tore für Berlin. Die Berliner konnten mit dem dritten Heimsieg in Folge ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte behaupten. Aachen bleibt auf einem Abstiegsplatz.

Union machte zunächst zwar das Spiel, aber Aachen ließ nicht viel zu. Die erste ganz große Gelegenheit hatte sogar Aachens Marco Stiepermann (20.). Für die Gastgeber setzte Torsten Mattuschka (27.) mit einem Freistoß, den Karl verlängerte, das erste Ausrufezeichen. Kurz vor der Pause schoss Karl die Berliner nach einer Ecke und einer Vorlage von Patrick Kohlmann in Führung. Seyi Olanjengbesis Abwehrversuch auf der Linie scheiterte.

Nach kurzer Anlaufzeit hatte Union die Partie nach der Pause gut im Griff. Doch John Jairo Mosquera (57.), Mattuschka (58.), Michael Parensen (63.) und Karl (73.) versäumten es, frühzeitig zu erhöhen. Die Alemannen bemühten sich zwar um den Ausgleich, spielten in der Offensive aber wenig zwingend. Die einzig große Chance zum Ausgleich vergab der eingewechselte Benjamin Auer (86.). Für die endgültige Entscheidung sorgte Mattuschka mit einem Elfmeter nach einem Foul von Olanjengbesi an Christopher Quiring.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert