Sporter des Jahres Freisteller Sportlerwahl Sportlergala Freisteller

Alemannia unterliegt im Testspiel 1:2

Letzte Aktualisierung:

Troisdorf. In einem Testspiel gegen den polnischen Erstligisten Legia Warschau unterlag Alemannia Aachen am Nachmittag in Troisdorf mit 1:2.

Brinkmann hatte die Aachener bereits in der achten Minute in Führung gebracht. Bis zur 73. Minute hielt der Vorsprung, dann erzielte Ventura Astiz den Ausgleich. Zehn Minuten später machte Ariel Palucnowski den Sieg für die Polen klar.

Auf Aachener Seite vergab Hervé Oussalé nach der Pause eine gute Gelegenheit, als er nach Querpass von Andreas Lasnik über den Ball trat (58.).

„Trotz der schwierigen Bedingungen war das ein guter Test für uns. Speziell was die Kraft angeht, wurden die Spieler auf dem Boden sehr gefordert”, sagte Coach Jürgen Seeberger anschließend.

Die Aufstellung: Straub (46. Hohs) - Casper, Szukala, Olajengbesi (60. Haas), Achenbach (46. Polenz) - Müller, Brinkmann, Lagerblom (84. Schattner), Milchraum - Oussalé, Lasnik (84. Junglas)

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert