Aachen - Alemannia spielt im RheinEnergieStadion

WirHier Freisteller

Alemannia spielt im RheinEnergieStadion

Von: red
Letzte Aktualisierung:
RheinEnergieStadion
Zu Gast im RheinEnergieStadion: Das nächste Auswärtsspiel der Alemannia bei der Zweitvertretung des 1. FC Köln wird nicht wie geplant im Franz-Kremer-Stadion ausgetragen. Foto: dpa

Aachen. Das nächste Auswärtsspiel der Alemannia bei der Zweitvertretung des 1. FC Köln (Samstag, 30. August, 13 Uhr) wird nicht im Franz-Kremer-Stadion ausgetragen. Im Kölner Amateur- und Jugendstadion am Geißbockheim wird die Spielfläche ausgetauscht.

Neuer Spielort ist das RheinEnergieStadion.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert