Alemannia bezieht zweitägiges Trainingslager in Belgien

Von: red
Letzte Aktualisierung:
training alemannia
Ablauf ändern: Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Dynamo Dresden wird die Alemannia ein zweitägiges Trainingslager in Belgien beziehen. Foto: Wolfgang Birkenstock

Aachen. Die Alemannia reagiert auf die sportliche Talfahrt: Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Dynamo Dresden (Freitag, 18 Uhr) werden Auer und Co. ein zweitägiges Trainingslager in Belgien beziehen.

„Wir wollen einfach mal etwas im Ablauf ändern. Außerdem soll sich die Mannschaft in aller Ruhe auf das Spiel vorbereiten”, sagt Sportdirektor Erik Meijer. Das Team wird am Freitag direkt aus dem Trainingslager zum Spiel anreisen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert