Abschied nehmen und Einweihung feiern

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Mit der „Tschö Tivoli-Card” können Alemannia-Fans nun vom Tivoli Abschied nehmen. Das Kombiticket gilt für die letzten fünf Heimspiele.

Das heißt auch für das eigentlich schon ausverkauften allerletzten Spiels gegen den FC Augsburg am 24. Mai.

Mit der „Tschö Tivoli-Card” erhält man für 42,50 Euro somit für die Partien gegen die SpVgg Greuther Fürth (Sonntag, 5. April), den FSV Frankfurt (Sonntag, 19. April), Rot-Weiß Oberhausen (Sonntag, 3. Mai), den 1. FC Kaiserslautern (Dienstag, 12. Mai) und das Tivoli-Finale am letzten Spieltag der Saison 2008/2009 gegen Augsburg je ein Ticket für den Aachener Wall.

Mit der „Tschö Tivoli-Card”, die auf 400 Stück limitiert ist, sichert sich jeder Käufer außerdem das Vorkaufsrecht auf ein Sitzplatzticket für das - neben dem Tivoli-Abschiedsspiel - wohl begehrteste Spiel in diesem Jahr: Die Premiere auf dem neuen Tivoli.

Die „Tschö Tivoli-Card” ist ab Dienstag, 31. März 2009 in den Alemannia-Shops am Tivoli und in der Pontstraße erhältlich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert