alemannia logo frei Teaser Freisteller

Kerkrade und Venlo mit Siegen zum Abschluss

Von: zva
Letzte Aktualisierung:

Kerkrade/Venlo/Aachen. Mit zwei 1:0-Siegen haben Kerkrade und Venlo die reguläre Saison beendet.

Roda bezwang auswärts den SC Heerenveen, der trotz der Niederlage die Play-off-Teilnahme für die Europa League erreichte. Den Siegtreffer für die Limburger erzielte Krisztián Németh in der 31. Minute.

Das entscheidende Tor für den Venloer Sieg beim Viertplatzierten Vitesse Arnheim schoss Edwin Linssen, der den Innenpfosten traf, von wo aus der Ball über die Torlinie kullerte (27.). Trotz der Abschlusssiege bleiben die beiden Limburger Klubs auf den Plätzen 16 und 17 zur Abstiegsrelegation.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert