Radarfallen Blitzen Freisteller

Erster Neuzugang bei Alemannias Erstligavolleyballerinnen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Alemannias Erstligavolleyballerinnen können den ersten Neuzugang für die Saison 2009/2010 verzeichnen. Laura Feldmann wechselt vom RuderClub Sorpesee nach Aachen. Die 1,86 Meter große gebürtige Neheimerin ist Diagonalangreiferin und gehörte von 2004 bis 2008 der WVV-Auswahl an.

„Ich habe in der Rückrunde der letzten Saison auf Einladung von André Schnitker bereits ein Spiel in Aachen gesehen. Die Atmosphäre in der Halle hat mich überwältigt. Ich freue mich, bald diese Atmosphäre auch als Spielerin erleben zu dürfen”, so die 18-Jährige.

Auch Manager André Schnitker ist stolz auf die Neuverpflichtung: „Laura war für uns eine Wunschspielerin, der wir einiges zutrauen. Wir alle sind sicher, mit Laura eins der größten Talente Nordrhein-Westfalens verpflichtet zu haben.”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert