30. Juli 2015, 06:04 Uhr   Regenschauer, 17°C zum Wetter
Ein Angebot von
Aachen  | 01.06.2015 16:40 Uhr

Kurz-Reitturnier: Missmut wegen günstiger Karten

Das Aachener Kurz-Reitturnier ist vorbei, und die Verantwortlichen beim Aachen-Laurensberger Rennverein (ALRV) sind wie immer zufrieden. Diese Zufriedenheit teilen nicht alle, die am Wochenende in der Soers gewesen sind, denn unter den Stammzuschauern macht sich Missstimmung breit. Mehr... 16
Aachen  31.05.2015 21:44 Uhr

Der große Zahltag von Aachen für Brash

10177920.jpg Wenn denn der Aachen-Laurensberger Rennverein ein Drehbuch beim Weltverband hätte einreichen können, hätte es folgende Pointe haben sollen: Die Entscheidung fällt mit dem letzten Reiter im Stechen, und das sollte bitte Scott Brash sein, der die größte Geschichte mit zu diesem Mini-Turnier gebracht hat. Mehr...
16
Aachen  31.05.2015 21:41 Uhr

Premierensieg für Schwedin Tinne Vilhelmson Silfvén

10177887.jpg „Knapp daneben ist auch vorbei“, kommentierte Isabell Werth es mit einem sportlichen Lachen. Die Vorzeichen hatten auf den elften Sieg der Rheinbergerin im „Großen Dressurpreis von Aachen“ gestanden. 81,200 hatte die 45-Jährige mit Don Johnson in der Kür vorgelegt, und wurde auf der Ziellinie doch noch abgefangen. Mehr...
7
Alle Bilder vom CHIO
Aachen  30.05.2015 17:20 Uhr

Mit etwas Verspätung: Kutschen-Korso rollt über den Markt

HK.Kutsche 15-30.05.2015.JPG Angekündigt war der Concours d’Elégance, der prächtige Kutschenkorso im Rahmen des Weltfests des Pferdesports, eigentlich für Samstag, 13.30 Uhr auf dem Aachener Markt. Doch das große Ereignis ließ auf sich warten. Stattdessen wurde den zahlreichen Zuschauern, die die Absperrgitter säumten, ein ganz anderes Bild geboten. Mehr...
64
Aachen  30.05.2015 18:43 Uhr

„Gigantisches Gefühl“ des Sieges

10170385.jpg Denis Lynch hatte zum Ende noch mal auf die Tube gedrückt, mit einem Riesengalopp auf All Star setzte der Ire als drittletzter Starter die neue zu unterbietende Marke. David Will blieb keine andere Wahl: „Mein Pferd ist zwar richtig schnell. Aber da musste ich alles riskieren.“ Es lohnte sich. Mehr...
32
Aachen  30.05.2015 18:09 Uhr

Europameisterschaften: Frank Kempermans Finale

10169443.jpg Ein paar Tage hat sich die digitale Uhr des Aachen-Laurensberger Rennvereins ausruhen können. Der Countdown für das CHIO-Light-Turnier war abgelaufen, die Ziffern hatten vorübergehend Pause. Aber weil nach dem Turnier immer auch vor dem Turnier bei den Reiterfreunden ist, wird der Chronometer an der Krefelder Straße am Montagmorgen wieder an die Arbeit gehen. Mit der Startnummer 71 läuft dann an der Krefelder Straße der nächste Countdown an. Mehr...
32
Aachen  30.05.2015 17:53 Uhr

Dressurreiter Thomas Wagner: Etwas schüchtern in den Piaffen

10170499.jpg „Beim zweiten Mal ist es genauso aufregend wie beim ersten Mal. Aachen ist einfach ein tolles Erlebnis.“ Thomas Wagner strahlt. Für den 33-Jährigen ist der Start beim Aachener Reitturnier längst nicht so selbstverständlich wie für Isabell Werth und Co. Mehr...
32
Aachen  30.05.2015 12:42 Uhr

„Pferd und Sinfonie“: Eine Reise durch Europa

000003da5249baa7_ANS-pferd-sinfonie-2015-0006.jpg Stolze Rösser, lustige Ponys, zarte Ballett-Eleven, klassische Klänge und leider auch prasselnder Starkregen – den zwei- und vierbeinigen Mitwirkenden der elften reiterlich-symphonischen Revue „Pferd und Sinfonie“ wurde am Freitagabend in der Aachener Soers einiges an Stehvermögen abverlangt. Mehr...
51
Aachen  29.05.2015 06:15 Uhr

Hoffnung auf eine Rückkehr im August

10146528.jpg „Es war eine Synthese aus Risiko und Kontrolle.“ Christian Ahlmann war das Stechen strategisch angegangen. Schon mehrfach hatte er die Entscheidung um den „Großen Preis von Aachen“ erreicht, doch nach Abwürfen zwar vordere Plätze, aber nie Rang eins belegt. Mehr...
Aachen  29.05.2015 21:39 Uhr

Scott Brash: „40 Top-Reiter – und alle können siegen“

10162366.jpg Man stelle sich vor, das Telefon klingelt: Am anderen Ende meldet sich Lord Harris und kündigt an, seine Geldbörse öffnen und ein Spitzenpferd kaufen zu wollen. „Der Anruf 2011 war einer der wichtigsten Momente meines Lebens“, blickt Scott Brash zurück. Mehr...
Aachen  29.05.2015 05:16 Uhr

Nur im Viereck sind sie Konkurrenten

10149714.jpg Die Geschwister sind ganz entspannt. Gemeinsam – auch der US-Amerikaner Steffen Peters ist dabei – ging es Donnerstagmorgen zum Flugplatz und von da aus nach Aachen. Die Vorfreude auf das „Weltfest des Pferdesports“ ist groß, für Jessica von Bredow-Werndl und Benjamin Werndl ist es ein besonderes Turnier. Mehr...
Aachen  27.05.2015 09:45 Uhr

Parken und Shuttlen beim Weltfest des Pferdesports

Donnerstagabend um 17 Uhr beginnt in der Soers das Weltfest des Pferdesports mit der Eröffnung der Gourmetmeile. Doch wer Essen und/oder Pferdesport gucken will, der muss auch hinkommen zum Turniergelände. Mehr...
Aachen  26.05.2015 20:30 Uhr

„Weltfest des Pferdesports“: Die besten Springreiter der Szene starten

10142017.jpg Natürlich dauert es auch an diesem Tag nur ein paar Minuten, bis die Reit-Europameisterschaft erwähnt wird, die im August in der Soers stattfindet. Das Championat ist der Höhepunkt im Wettkampfkalender der Reiter, aber es ist nicht der einzige triftige Grund in diesem Jahr, in Aachen die Pferde zu satteln. Mehr...
Aachen  26.05.2015 20:22 Uhr

„Ein schönerer Job fällt mir nicht ein“

10116111.jpg Ihr Klingelschild könnte Helen Rombach-Schwartz in diesen Tagen eigentlich draußen an die Geschäftsstelle des Aachen-Laurensberger Rennvereins (ALRV) schrauben. Von den 27 Jahren, die das ALRV-Vorstandsmitglied nun beim und für den CHIO Aachen arbeitet, hat sie keine Sekunde bereut. Mehr...
Aachen  26.05.2015 18:11 Uhr

Die Reiter suchen neue Zuschauer, die Köche neue Gäste

10141678.jpg Dass sich Springreiter Christian Ahlmann in der Soers auskennt, das hat der 40-Jährige aus Marl spätestens mit seinem Sieg beim Großen Preis von Aachen im vergangenen Jahr bewiesen. Doch wenn er nun als Titelverteidiger nach Aachen zurückkehrt, dann warten beim „Weltfest des Pferdesports“ ganz neue Herausforderungen auf ihn – nämlich kulinarische. Mehr...
Aachen  25.05.2015 18:58 Uhr

Ein Reitturnier unter falscher Flagge

CHIO Es wird langsam zur Tradition: Immer, wenn in der Soers ein Reitturnier ansteht, wird an der dazugehörigen CHIO-Brücke gewerkelt. Das war auch diesmal nicht anders. Denn bis zum Pfingstwochenende erhielt das zwei Millionen Euro teure Bauwerk über die Krefelder Straße, das im Juni 2012 erstmals eröffnet wurde, erneut eine neue Beschichtung – zumindest an einigen Stellen. Mehr...
1
Köln/Aachen  20.04.2015 18:03 Uhr

Reitturnier wird zum Treff für Feinschmecker

9901820.jpg Sportliche Leckerbissen sind reitsportbegeisterte Gäste beim CHIO in der Aachener Soers – dem „Wimbledon der Reiterei“ – ja gewöhnt. Doch jetzt kommen auch noch kulinarische hinzu. Mehr...
2
Aachen  28.01.2015 19:41 Uhr

Geburtstagstrubel vermeiden: Frank Kemperman „auf der Flucht“

9354191.jpg Er wird abtauchen an diesem Tag. Ein bisschen im Persischen Golf paddeln, dann am Strand von Dubai sich in ein Buch des amerikanischen Autors und Berufsclowns Willard Scott vertiefen. Man wird dem sonnenbadenden Frank Kemperman nicht ansehen, dass er auf der Flucht ist. Der Vorstandsvorsitzende des ALRV wird am Donnerstag 60 Jahre alt. Mehr...
 17.08.2014 17:26 Uhr

CHIO: „Glücks-Bringer“ erbringen 17.500 Euro

Der CHIO 2014 ist nun schon seit vier Wochen Geschichte, dennoch wirkt er immer noch nach. Denn im Rahmen der „Glücks-Bringer“-Spendenaktion sind beim Aachener Reitturnier 17.500 Euro zusammengekommen. Mehr...