Weltrekordversuch mit Drachentänzern in Hongkong

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Hongkong. Hongkong startet mit einem Weltrekordversuch ins neue Jahr: Am Neujahrstag versuchen mehr als 2000 Tänzer, die längste Drachen- und Löwenparade der Welt zu bilden.

Das teilt das Tourismusbüro von Hongkong mit. Die Tänzer laufen in 88 chinesischen Drachen- und 50 Löwenformationen und ziehen dabei vom Stadtteil Central nach Wan Chai.

Neben der Parade gibt es Kampfkunstvorführungen und Tanzkurse zu sehen und traditionelle Geschichtenerzähler zu hören.

Löwen- und Drachentänze haben eine lange Tradition in Hongkong: Sie sollen Glück und Erfolg bringen und böse Geister vertreiben.

Die Homepage wurde aktualisiert