New York - Weihnachtszauber in New York City: In diesem Jahr besonders günstig

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Weihnachtszauber in New York City: In diesem Jahr besonders günstig

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:
New York
Mit einem zweistündigen Spektakel wird am 3. Dezember der berühmte Weihnachtsbaum am Rockefeller Center erleuchtet. Foto: dpa

New York. Zum Weihnachtsshopping füllt sich New York City traditionell mit Schaulustigen und Einkaufswütigen aus aller Welt. In diesem Jahr tut der derzeit günstige Dollarkurs sein Übriges, um die Faszination des vorweihnachtlich-glitzernden Big Apple noch zu erhöhen.

Offiziell eingeläutet wird die Weihnachtssaison 2009 in New York am 26. November. Dann hält mit der 83. Macys Thanksgiving Parade der Weihnachtsmann Einzug in die Stadt, begleitet von Bands, bunten Wagen und riesigen Heißluftballons in Form von Comicfiguren. Dieses Jahr folgt die bunte Prozession einer neuen Route, die unter macysparade.com (nur in englischer Sprache) einzusehen ist.

Mit einem zweistündigen Spektakel wird dann am 3. Dezember der berühmte Weihnachtsbaum am Rockefeller Center erleuchtet. Beim sogenannten Rockefeller Center Tree-Lighting versammeln sich bereits nachmittags die ersten Schaulustigen, um ab 19 Uhr die Illumination des bis zu 30 Meter hohen und rund acht Tonnen schweren Weihnachtsbaumes mitzuerleben. Seine rund 30.000 bunten Birnen leuchten dann bis Anfang Januar.

Auch Brooklyn putzt sich zu den Festtagen heraus. Besonders prachtvoll leuchtet dort das Viertel Dyker Heights zwischen der 83rd und 86th Street von der 11th bis 13th Avenue.

Nun kann es losgehen mit dem Shoppingmarathon. Inspiration findet man in den berühmten Schaufenstern von Lord & Taylor, Saks und Macys. Bei Bloomingdales gibt es sogar persönliche Einkaufsassistenten, die bei der Geschenkauswahl behilflich sind. Einzigartige Werke von Künstlern und Designern findet man vom 11. bis zum 13. Dezember bei The One of a Kind Show and Sale NY am Pier 94.

Als krönender Abschluss eines Weihnachtsbummels in New York bietet sich der Besuch einer der vielen Shows an. Beim Radio City Christmas Spectacular treten beispielsweise vom 13. November bis zum 30. Dezember die Rockettes auf. Und der Big Apple Circus zeigt bis zum 18. Januar 2010 „Bello is Back” mit Bello Nock, der als bester Clown Amerikas gilt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert