Neuer Rekord-Hochseilgarten im Rheinland

Letzte Aktualisierung:

Neuss. Ein neuer großer Kletterpark ist in Neuss eröffnet worden. Er liegt an der Skihalle der Stadt im Rheinland und ist nach Betreiberangaben der größte frei stehende Hochseilgarten in Europa.

Auf einer Fläche von 8000 Quadratmetern verteilen sich die 69 Masten, an denen sieben verschiedene Parcours für Kletterer befestigt worden sind. Sie bieten in einer Höhe von vier bis neun Metern über dem Erdboben mehr als 70 Stationen - vom Spinnennetz bis zur Seilbahn.

Auch ein spezieller Kinder-Parcours ist darunter. Geöffnet ist der Kletterpark Neuss täglich bis Anfang November.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert