Radarfallen Blitzen Freisteller

Kinder brauchen ab Ende Juni einen eigenen Reisepass

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Reisepass
Kinder benötigen bei Auslandsreisen künftig eigene Dokumente. Ein Kindereintrag im Reisepass der Eltern ist ab dem 26. Juni nicht mehr ausreichend, wie das Bundesinnenministerium am Dienstag in Berlin mitteilte. Foto: dpa

Berlin. Kinder benötigen bei Auslandsreisen künftig eigene Dokumente. Ein Kindereintrag im Reisepass der Eltern ist ab dem 26. Juni nicht mehr ausreichend, wie das Bundesinnenministerium am Dienstag in Berlin mitteilte.

Alle Kinder benötigen dann bereits ab der Geburt bei Reisen - je nach Zielort - einen eigenen Kinderreisepass, Reisepass oder Personalausweis.

Hintergrund sind den Angaben zufolge Änderungen in der Passverordnung der Europäischen Union. Ab Ende Juni werde aus Sicherheitsgründen das Prinzip „eine Person - ein Pass” umgesetzt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert