Gästekarte bietet Ermäßigungen für Rheinland-Pfalz und das Saarland

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Koblenz. Mit der „FreizeitCARD” können Urlauber in Rheinland-Pfalz und im Saarland sparen.

Sie haben bei 168 Freizeit- und Kultureinrichtungen freien Eintritt oder bekommen Ermäßigungen. Unternehmungslustige möchten damit vielleicht in Koblenz mit der BUGA-Seilbahn über den Rhein fahren oder sich in Saarbrücken durch die Stadt führen lassen.

Urlauber haben die Wahl zwischen Karten, die für 24 Stunden, drei oder sechs Tage gültig sind. Die 24-Stundenkarte für Erwachsene zum Beispiel kostet 14 Euro - und Käufer bekommen dazu einen Reiseführer für beide Bundesländer. Alle Angebote können Interessierte bis zum 1. November nutzen.

Ausführliche Informationen und Tourentipps gibt es auf der Internetseite freizeitcard.info. Auskünfte erteilt auch die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Löhrstraße 103-105, 56068 Koblenz, Tel.: 01805/7574636 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz), E-Mail: info@rlp-info.de, Internet: http://rlp-info.de
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert