München/Stuttgart - Autobahnen weitgehend ruhig: Lebhaft wird es nur im Norden

AN App

Autobahnen weitgehend ruhig: Lebhaft wird es nur im Norden

Letzte Aktualisierung:

München/Stuttgart. Auf den Autobahnen wird es am kommenden Wochenende voraussichtlich ruhig zugehen.

Nur im Großraum Hamburg und auf den Strecken im hohen Norden sei mit lebhaftem Verkehr zu rechnen, teilt der ADAC in München mit. In Hamburg beginnen die einwöchigen Pfingstferien. Besonders am Freitagnachmittag und am Samstagmorgen könne es deshalb rund um die Hansestadt zu Verzögerungen kommen. Darüber hinaus können Baustellen auf folgenden Strecken den Verkehr behindern:

- A1 Blankenheim - Köln - Dortmund - Osnabrück - Bremen - Hamburg - A2 Dortmund - Hannover - A3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - A4 Aachen - Köln - Erfurt - Chemnitz - A5 Karlsruhe - Heidelberg - A6 Heilbronn - Nürnberg - Pilsen - A7 Füssen/Reutte - Ulm - Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg - A8 Stuttgart - München - A9 München - Nürnberg - Halle/Leipzig - A11 Berliner Ring - Uckermark - A40 Venlo - Dortmund - A45 Gießen - Hagen - A61 Koblenz - Mönchengladbach - A93 Holledau - Regensburg - Weiden - A96 Lindau - München

Auch im Ausland dürfen sich Autofahrer über ein ruhiges Wochenende freuen. Verkehrsbehinderungen sind laut dem Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart nur in Österreich auf der Tauernautobahn, der Brennerautobahn in Richtung Italien sowie auf der Fernpassroute zu erwarten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert