Sing Kino Freisteller

Schicksal Pflegefall: Viele haben Angst davor

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Nürnberg. Viele Deutsche haben Angst davor, im Alter zum Pflegefall zu werden.

In einer repräsentativen Umfrage der GfK Marktforschung in Nürnberg erklärte knapp jeder Zweite (49,4 Prozent), das Leben habe keinen Sinn mehr, wenn man pflegebedürftig und damit von anderen Menschen abhängig ist.

46,5 Prozent glauben, dass im zunehmenden Alter Schicksalsschläge das Leben immer unerfreulicher erscheinen lassen. Daher wünscht sich auch nur knapp jeder Zehnte (9 Prozent) ein möglichst langes Leben. An der Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Apotheken Umschau” nahmen 1992 Männer und Frauen ab 14 Jahren teil.

Die Homepage wurde aktualisiert