Whatsapp Freisteller

Mehr Organspenden in NRW im ersten Halbjahr

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf/Frankfurt. Die Zahl der Organspenden in Nordrhein-Westfalen ist leicht gestiegen. Das teilt die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) am Donnerstag in Frankfurt mit.

Im ersten Halbjahr 2009 haben zwischen Rhein und Weser 136 Spender ihre Organe zur Verfügung gestellt. Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es lediglich 123 Spender. Auch die Zahl gespendeter Organe hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr erhöht.

So wurden 2009 im ersten Halbjahr 427 Organe gespendet, dies waren 26 mehr als im Vorjahr. Insgesamt haben in den ersten sechs Monaten diesen Jahres 623 Bundesbürger ihre Organe gespendet, 37 mehr als im Jahr zuvor.

Die Homepage wurde aktualisiert