München - Bei offenem Schiebedach droht Autofahrern Sonnenstich

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Bei offenem Schiebedach droht Autofahrern Sonnenstich

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

München. Der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) in München rät, bei starker Sonne und offenem Autoschiebedach nur mit Kopfbedeckung zu fahren.

Andernfalls drohe ein Sonnenstich. Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Kollaps, schlimmstenfalls sogar vorübergehende Bewusstseinsstörungen könnten die Folgen sein. Dabei sind Kinder noch viel stärker gefährdet als Erwachsene, da ihre Haare die dünne Schädeldecke vor intensiver Sonneneinstrahlung kaum schützen können.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert