Aachen - Tagesgeld kann Inflation toppen

Weltmeisterschaft Weltmeister WM Pokal Russland Fifa DFB Nationalmannschaft

Tagesgeld kann Inflation toppen

Von: Peter Weißenberg
Letzte Aktualisierung:
symbol geld euro münzen bargeld finanzen
Der Prozentsatz für Tagesgeld liegt derzeit durchschnittlich bei etwas mehr als einem halben Prozent.

Aachen. Viele Banken bieten im Fahrwasser des Niedrigleitzins ihren Kunden reale Geldvernichtung statt die Möglichkeit zur lukrativen Geldanlage an. Wo Sie im März noch lohnendes Tagesgeld finden.

Im Durchschnitt liegt der Prozentsatz für Tagesgeld in Deutschland zurzeit bei etwas mehr als einem halben Prozent (Quelle: Biallo-Index, biallo.de). Bei einer Inflationsrate von knapp über einem Prozent entspricht das realer Geldvernichtung. Doch einige Banken bieten trotz superniedrigem Leitzins noch Tagesgeld-Konditionen an, die sich bezahlt machen.

Sicherheit und gute Zinsen im Doppelpack

Die Top-Anbieter des Monats sind die Geschwister: Audi-Bank und Volkswagen-Bank. Beide Finanzinstitute bieten mit 1,4 Prozent nicht nur die besten Zinskonditionen für Tagesgeld im März an. Sie garantieren ihren Anlegern auch die deutsche Einlagensicherung: die Sicherheit des Systems des Bundesverbandes deutscher Banken. Bis zu 1,34 Milliarden Euro sind damit auf einem Konto abgesichert. Zudem garantieren beide Banken Neukunden den Tagesgeld-Zins für vier Monate.

Platz drei belegt im März die Cortal Consors mit 1,3 Prozent und gewährt Anlegern, die jetzt zuschlagen, zudem eine zwölfmonatige Garantie auf diesen Zinssatz. Die 1822 Direkt spielt in der gleichen Liga, dicht gefolgt von weiteren Banken, die Renditen oberhalb der Inflationsrate anbieten. Vergleichstabellen im Internet helfen, auf einen Schlag einen Überblick über die Top-Anbieter im März zu erhalten. Allerdings haben einige Banken Einschränkungen und gewähren die Spitzenkonditionen nur Neukunden.

Gute Zinsen ohne Einschränkungen stellen die Renault Bank und Moneyou für Tagesgeld zur Verfügung. Gefolgt von der Südtiroler Sparkasse, die ebenfalls mit 1,3 Prozent nur Platz sechs im Ranking ergattert. Zudem garantiert sie Neukunden die guten Zinssätze nur für sechs Monate. Pbb und Deniz-Bank stehen beim Tagesgeld-Vergleich im März noch unter den besten Zehn, gefolgt von Wettbewerbern, die sich dann langsam aber sicher der Inflationsrate annähern. Hier kann immerhin noch ein Kapitalerhalt garantiert werden, statt der Kaukraftvernichtung vieler der mehr als 150 weiteren Anbieter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert