Biallos Ratgeber: Beim Tagesgeld auf Garantiezins setzen

Von: Max Geißler
Letzte Aktualisierung:
Geld
Manche Banken geben Termine an, bis zu denen sie ihren Zinssatz garantieren: Meist für Neukunden. Foto: dpa

Aachen. Die aktuellen Zinsen bringen Geldanleger zum Weinen. Wer im Abwärtstrend keine Zinsverluste riskieren will, kann beim Tagesgeld auf Garantien setzen. Diese Anbieter liegen vorn: Der Wettbewerb um Tagesgeld-Kunden läuft auf vollen Touren.

Bei den niedrigen Zinsvorgaben der Europäischen Zentralbank müssen Banken findig sein, um ihren Kunden noch attraktive Konditionen zu bieten. Zinsgarantien sind da ein guter Deal. Anlegerinnen erhalten dadurch beim sonst so flexiblen Tagesgeld eine vorübergehende Sicherheit über die Rendite.

Dafür bieten die Banken diese Garantien in der Regel nur für Neukunden an, sozusagen als Köder. Wenn Sie auf Zack sind, können Sie die Konditionen im Internet vergleichen und dort auch direkt das Tagesgeldkonto eröffnen.

Cortal Consors bietet derzeit die längste Zinsgarantie an: 1,2 Prozent Guthabenzinsen sicher für zwölf Monate. Erst Beträge, die eine Anlagesumme von 50.000 Euro überschreiten, werden mit 0,7 Prozent verzinst. Positiv ist bei Cortal Consors auch die quartalsweise Verzinsung der Anlage, dadurch profitieren Sie vom Zinseszinseffekt. Die Barclays Bank garantiert ihren Kunden den Tagesgeldzins auch für ein Jahr. Allerdings gibt es hier nur 0,5 Prozent Zinsen.

Die DAB Bank und die Südtiroler Sparkasse garantieren ihren Neukunden den Zinssatz für sechs Monate. 1,2 Prozent gibt es bei der Südtiroler Sparkasse auf Tagesgeld, bei der DAB stehen 1,0 Prozent zum Angebot. Bei der ING-Diba erhalten Sie ganze 1,2 Prozent, mit einer viermonatigen Garantie. Die Autobanken Audi Bank und Volkswagenbank bieten 1,4 Prozent Zinsen für vier Monate.

Statt eines Zeitraums geben manche Banken Termine an, bis zu denen sie ihren Zinssatz garantieren. So zum Beispiel die 1822 Direkt, die bis 1. Dezember 2014 einen Tagesgeldzins von 1,3 Prozent garantiert. Auch dabei handelt es sich um ein Angebot für Neukunden.

Tipp

Merken Sie sich den Termin für das Garantieende vor. Ein neuer Wechsel kann sich dann lohnen.

 

Geldanlage-Vergleich: Diese Zinsen gibt es derzeit bei Tagesgeld, Festgeld und Sparbriefen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert