Köln - Bei Bauprodukten auf Prüfzeichen achten

WirHier Freisteller

Bei Bauprodukten auf Prüfzeichen achten

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Köln. Heimwerker greifen beim Kauf von Bauprodukten häufig zu Billigware, die nicht den erforderlichen Qualitätskriterien entspricht.

Dies gelte zum Beispiel für Mauersteine, Fliesen oder Bindemittel wie Zement, Mörtel und Fliesenkleber, berichten die Experten von TÜV Rheinland. Verbraucher sollten daher auf Prüfzeichen wie die CE-Kennzeichnung oder das Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen) achten.

Mit dem CE-Zeichen erkläre der Hersteller, dass die Produkte geltenden europäischen Richtlinien entsprechen. Das Ü-Zeichen bedeute darüber hinaus, dass die Produkte von unabhängigen Stellen geprüft wurden. Zudem fänden sich auf den Zeichen Angaben zum Hersteller, zur Produktbezeichnung und der Europäischen Norm (EN). Beim Ü-Zeichen erfahre man zusätzlich, welche Prüforganisation die Produktion kontrolliert. Die Prüfzeichen müssten auf dem Produkt oder der Verpackung deutlich zu sehen sein.

Die Experten informieren auch über Kennzeichnungen zur umweltfreundlichen und nachhaltigen Herstellung. Beim Toxproof-Zeichen etwa wisse man, dass Produkte wie Farben, Lacke oder Putze schadstoffarm seien. Bei Holzprodukten verraten Gütesiegel wie das FSC-Siegel des Forest Stewardship Council und das PEFC-Zeichen des Pan-European Forest Certification Council, dass umweltgerecht und sozial verträglich produziert wurde.

Die TÜV-Experten raten Verbrauchern auch, sich bereits vor dem Kauf über Produktinformationen, Verarbeitungshinweise sowie Lagerbedingungen zu informieren. Denn eine falsche Lagerung könne sich auf die Qualität der Ware auswirken. Auskunft über die Lagerdauer gibt die Chargen-Kennzeichnung.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert