AN App
Berlin  23.06.2016 13:55 Uhr

Nur wenige vertrauen Versicherungsvertretern bei Finanzfragen

Finanzen Geld Steuern Bei Finanzfragen sind viele skeptisch gegenüber Ratschlägen von Versicherungsvertretern und Bankberatern. Das hat eine Umfrage von Bitkom Research ergeben. Nur jeder Vierte (26 Prozent) findet Versicherungsvertreter bei finanziellen Ratschlägen vertrauenswürdig oder sehr vertrauenswürdig. Mehr...
Bremen  23.06.2016 07:48 Uhr

Riester-Verträge: Trotz Pflicht kaum Angaben zur Nachhaltigkeit

Riester dpa Viele Riester-Anbieter informieren Sparer in ihren Verträgen nicht ausreichend darüber, ob und wie sie ethische, soziale sowie ökologische Anlageziele verfolgen. Das ist das Ergebnis eines Marktchecks, den mehrere Verbraucherzentralen durchgeführt haben - darunter Bremen, Bayern und Schleswig-Holstein. Mehr...
Stuttgart/Berlin  22.06.2016 08:12 Uhr

Erbe muss über Schenkungen des Erblassers Auskunft erteilen

Symbol Geld Sparkasse Sparen Euros Euroscheine Geldscheine Symbolfoto Jens Wolf/dpa Der Erbe muss den Pflichteilberechtigten über Schenkungen informieren. Das gilt auch, wenn der Erblasser noch zu Lebzeiten Werte verschenkt hat und dies bereits mehrere Jahre zurückliegt. Die Höhe des Pflichtanteils berechnet sich nach dem Wert, der beim Tod des Erblassers vorhanden ist. Mehr...
Bremen/ Berlin  22.06.2016 08:11 Uhr

Flexibel und kostspielig: Wann sich Multi-Asset-Fonds lohnen

Multi-Asset-Fonds Bei anhaltenden Niedrigzinsen muss die Fondsbranche kreativ bleiben, um Renditen zu erzielen. Als mögliche Lösung präsentieren die Fonds-Manager sogenannte Multi-Asset-Fonds - eine Weiterentwicklung der Mischfonds. Doch die Anlage birgt Risiken und einige Nachteile. Mehr...
Stuttgart  22.06.2016 08:11 Uhr

Humankapital: In die berufliche Zukunft investieren

Geld Sparschwein Konto Symbol Symbolfoto Der Begriff „Humankapital” steht für das Einkommen, das man in Zukunft durch seine Arbeitskraft erzielen kann. Je stärker die Nachfrage nach der eigenen Qualifikation am Arbeitsmarkt ist und je seltener die Qualifikation verfügbar ist, desto höher ist das Humankapital. Mehr...
Hamm  22.06.2016 14:25 Uhr

Gut verzinste Bausparverträge: OLG Hamm öffnet Weg nach Karlsruhe

Bausparen Symbolbild Geld Recht Im Streit um aufgekündigte Bausparverträge mit guten Zinsen hat das Oberlandesgericht in Hamm Betroffenen den Weg für eine höchstrichterliche Entscheidungen in Karlsruhe eröffnet. In drei Urteilen wies das OLG die Klagen von Bausparern aus Meschede, Herzogenrath und Essen gegen die Landesbausparkasse LBS West in Münster zwar ab. Mehr...
Aachen  21.06.2016 22:39 Uhr

Biallos Ratgeber: Wie sicher ist die Geldanlage im Ausland?

12413853.jpg Manche ausländische Bank zahlt mehr als das Hundertfache an Tagesgeldzinsen im Vergleich zu deutschen Banken. Die maltesische Ferratum Bank verwöhnt ihre Sparer zum Beispiel mit bis zu 1,3 Prozent Zinsen, die österreichische Austrian Anadi Bank spendiert 1,15 Prozent. Mehr...
Aachen  21.06.2016 16:00 Uhr

Ferienwohnung als Kapitalanlage

12233876.jpg Keine Zinsen mehr aufs Ersparte? Wie wäre es mit einer Ferienwohnung? In der richtigen Lage sind bis zu acht Prozent Rendite drin. Seit dem Niedergang der Sparzinsen boomen Investments in Immobilien. Kapitalanleger kaufen Eigenheime, Eigentumswohnungen und seit einigen Jahren verstärkt auch Ferienwohnungen. Mehr...
Aachen  20.06.2016 10:00 Uhr

Besonders junge Familien profitieren

Geld Münze Sparen Münzen Vermögen Symbol Symbolbild: dpa/Andrea Warnecke Mit staatlicher Förderung zum Eigenheim - das verspricht Wohn-Riester. Bestimmte Haushalte profitieren dabei mehr als andere. Der sogenannte Wohn-Riester erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit dem Start 2008 ist die Zahl der Wohn-Riester-Verträge bis heute auf über 1,5 Millionen angestiegen. Mehr...
Schleswig  20.06.2016 14:25 Uhr

Partner in der Trennungszeit vom Erbe ausschließen

Testament Auch wenn sich ein Ehepaar trennt, kann in der Trennungsphase weiterhin die gesetzliche Erbfolge greifen. Das bedeutet: Der Partner kann im Erbfall unter Umständen auch dann noch Miterbe oder Alleinerbe werden. Mehr...
Aachen  16.06.2016 15:00 Uhr

Neue Regeln zur Darlehensvergabe

Seit kurzem gelten neue Regeln für die Vergabe von Baudarlehen. Eigentlich sollen sie Finanzierungsrisiken senken, doch manche Bank klagt über zu hohe Hürden. Mehr...
Aachen  15.06.2016 15:16 Uhr

Wer dem Bund Geld leiht, zahlt drauf

Symbol Geld Euro Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik ist die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen unter null Prozent gefallen. Die wachsende Sorge der Anleger vor dem EU-Austritt Großbritanniens - dem sogenannten "Brexit" - hat einen Sturm auf Bundesanleihen ausgelöst. Mehr...
München  15.06.2016 14:19 Uhr

Nebenräume berücksichtigt Fiskus oft nicht

Arbeitszimmer dpa Auch wenn das Finanzamt die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer als Betriebsausgaben anerkennt, muss es die Aufwendungen für die Nebenräume nicht steuerlich berücksichtigen. Das gilt insbesondere, wenn man die anderen Räume in der Wohnung auch privat nutzt. Mehr...
Berlin  15.06.2016 10:56 Uhr

Riester vererben: Was bleibt den Hinterbliebenen?

Riester dpa Stirbt ein Riester-Sparer, können nahe Angehörige nur unter bestimmten Voraussetzungen das angesparte Vermögen erben und die staatliche Förderung behalten. Bereits beim Vertragsabschluss gibt es einiges zu beachten. Mehr...
Stuttgart  15.06.2016 09:04 Uhr

Honorarberatung: Beratung ohne Einfluss des Produktanbieters

Honorarberatung Foto dpa Der Begriff „Honorarberatung” ist gesetzlich nicht geschützt. In der Regel bezeichnet er eine Finanzberatung, bei der der Kunde die Vergütung in Form eines Honorars übernimmt. Das Wort wird in Abgrenzung zur Provisionsberatung verwendet - dabei erhält der Finanzberater oder sein Arbeitgeber eine Provision vom Hersteller eines Finanzproduktes. Mehr...
Aachen  14.06.2016 15:58 Uhr

Biallos Ratgeber: Eheschließung nicht nur der Liebe wegen

12370856.jpg Sollen wir uns trauen? Nicht immer ist das nur eine Herzensentscheidung. Oft sprechen auch schnöde finanzielle Gründe für – oder auch gegen – den Weg zum Standesamt. Wie wirkt sich die Eheschließung auf die soziale Absicherung aus? Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2015
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2016
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30