Putzen mit Kindern: Immer nur ein Fenster öffnen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Helfen kleine Kinder beim Frühjahrsputz, sollten Eltern zum Scheibenwischen immer nur ein Fenster öffnen.

Außerdem dürfe das Kind niemals bei offenem Fenstern alleine gelassen werden, warnt die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn. Leitern räumen Eltern nach der Nutzung am besten sofort wieder weg. Denn sie verlockten Kinder dazu, auf ihnen herumzuklettern. Damit es nicht hektisch wird, sollte der Frühjahrsputz auf mehrere Tage verteilt werden.

Die Homepage wurde aktualisiert