Radarfallen Blitzen Freisteller

Mathematik zählt zu den Lieblingsfächern vieler Schüler

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Mathe / Mädchen / Unterricht
Nach einer representativen Forsa-Umfrage zählt Mathematik zu den Lieblingsfächern vieler deutscher Schüler - wobei Jungen deutlich häufiger als Mädchen ihre Präferenz dafür bekunden. Foto: ddp

Hamburg. Kaum zu glauben, aber wahr: Mathe gehört zu den Lieblingsfächern der deutschen Schüler ab der fünften Klasse. Das hat eine repräsentative Forsa-Studie im Auftrag der Stiftung Rechnen in Hamburg ergeben, an der 1370 Schüler ab Klasse fünf teilgenommen haben.

Demnach zählt jeder Dritte (35 Prozent) Mathematik zu den drei Unterrichtsfächern, die ihm besonders viel Spaß machen. Nur Sport ist noch beliebter: Für jeden Zweiten (50 Prozent) ist es eines seiner Lieblingsfächer.

Mädchen sind von Mathe allerdings weit weniger angetan als Jungen. „Sie wählen es lediglich auf Rang sechs ihrer Lieblingsfächer, während es bei Jungen Rang zwei belegt”, erläutert Michael Mandel von der Stiftung Rechnen.

Die Homepage wurde aktualisiert