Jugendliche können ihr Essverhalten online einschätzen lassen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ihr Essverhalten können Jugendliche in dem Online-Test „Bodycheck” analysieren lassen. Schwankt das Gewicht manchmal um vier bis fünf Kilo? Wurden schon mehrere Diäten ausprobiert? Und was können Anzeichen für eine Essstörung sein?

Der Fragenkatalog der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ordnet alle Antworten zum Essverhalten abschließend ein und schlägt Verbesserungen vor.

Wer wegen Essstörungen Hilfe sucht, wird ebenfalls auf dem Onlineauftritt der BZgA fündig. Gemeinsam mit dem Uniklinikum Hamburg Eppendorf wurde eine Datenbank erstellt, die alle Hilfsangebote in der Nähe des Wohnorts auflistet.

Alle aufgeführten Angebote wurden nach festgelegten Qualitätskriterien analysiert. Dazu gehören etwa die Erreichbarkeit der Einrichtung, die Sprechzeiten, die Kooperation mit anderen Einrichtungen und das Angebot interdisziplinärer Behandlungsformen.

Die Homepage wurde aktualisiert