Radarfallen Blitzen Freisteller

Frage nach Kindern erst einmal für sich beantworten

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Ob sie Kinder wollen oder nicht, sollten beide Partner zunächst einmal für sich alleine klären.

Denn sonst gehen sie vielleicht vorschnell einen Kompromiss ein und machen ihre Entscheidung vom Partner abhängig. Um sich über seinen Kinderwunsch klarzuwerden, sei es gut, sich unterschiedliche Lebensentwürfe so konkret wie möglich auszumalen. „Am besten schreibt man das auf, mit allen Vor- und Nachteilen”, rät Gerhild von Müller, Psycho-und Paartherapeutin in Köln. In die Überlegungen einbezogen werden sollten Fragen wie: Wie würde mein Alltag mit und ohne Kindern aussehen? Wo würde ich wohnen? Was wünsche ich mir am meisten?

Ergibt sich so ein relativ klares Bild von der Zukunft, könnten die Partner sich zusammensetzen und die gegenseitigen Vorstellungen vergleichen. Dann werde schnell deutlich, inwieweit sie mit ihren Plänen auf einen Nenner kommen.

Die Homepage wurde aktualisiert