Fast jeder Zweite freut sich auf den Ruhestand

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Fast jeder zweite Deutsche freut sich auf den Ruhestand. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa in Berlin hervor.

Danach sagte rund jeder Vierte (26 Prozent), er freue sich sehr auf den Lebensabschnitt nach der Arbeit. Rund jeder Sechste (18 Prozent) gab an, er freue sich „etwas” darauf. Jeder Siebte (14 Prozent) sieht den Ruhestand nicht so positiv. Rund ein Drittel (35 Prozent) ist unentschieden. Im Auftrag der Zeitschrift „Stern” sowie der Körber-Stiftung wurden 1273 Personen befragt.

Dass Menschen im Alter per se glücklicher sind, glaubt nur eine Minderheit: Rund jeder Siebte (15 Prozent) gab das an. Dagegen meinte mehr als jeder Zweite (57 Prozent), dass Menschen im Alter glücklicher sind, treffe teilweise zu und teilweise nicht. Rund jeder Vierte (24 Prozent) gab dagegen an, Menschen im Alter seien eher nicht glücklicher im Vergleich zum Leben in jüngeren Jahren.

Die Homepage wurde aktualisiert